Stellenangebot

Mehr als Labor

Als überregional tätiger Anbieter medizinischer Laborleistungen betreut die MVZ Labor Dessau GmbH niedergelassene Ärzte und zahlreiche Krankenhäuser
vor allem in Sachsen-Anhalt, Sachsen, Thüringen, Brandenburg, Berlin und Hessen. Seit über 25 Jahren stehen wir als ärztlich geführtes Labor für qualitativ hochwertige Labormedizin. Unser Hauptsitz in Dessau mit rund 300 Mitarbeitern bietet eine umfassende Angebotspalette und ein breites Spezialdienstleistungsspektrum, insbesondere in der Drogen- und Medikamentenanalytik. Wir sind Teil der Limbach Gruppe, der größten ärztlich geführten Laborgruppe in Deutschland

MTA / MTLA (m/w/d) in der Klinischen Chemie / Hämatologie

Ihre Aufgaben:

  • Routine- und Spezialdiagnostik in der Hämatologie, Hämostaseologie und klinischen Chemie
  • Mikroskopie und Bearbeitung manueller Teste
  • Selbständiges Arbeiten an modernsten Analysegeräten
  • Analytische Beurteilung und Plausibilitätskontrolle von Messergebnissen
  • Allgemeine administrative und organisatorische Tätigkeiten


Unsere Anforderungen:
   

  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zur MTLA
  • gute theoretische und praktische Kenntnisse in der klinischen Chemie,
  • Hämatologie, Hämotaseologie
  • Routineerfahrung im Mikroskopieren
  • Sicherer Umgang mit EDV-Systemen und gute MS-Office-Kenntnisse,
  • Bereitschaft zur Tätigkeit im 3-Schichtsystem sowie Übernahme von Wochenenddiensten
  • Präzise, selbstständige und zügige Arbeitsweise sowie Verantwortungsbewusstsein
  • Teamgeist, Kommunikationsstärke, hohe Lernbereitschaft
  • Freude an der Arbeit im Team


Wir bieten:

  • Langfristige berufliche Perspektive in einem modernen und auf höchstem Niveau ausgestatteten Labor
  • Eine interessante, verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem hochmotivierten und kollegialen Team
  • Umfassende Einarbeitung
  • Schulungs- und Qualifizierungsmöglichkeiten
  • Vergütung in Anlehnung an TVöD
  • Betrieblichen Altersvorsorge + AG Zuschuss

Wir freuen uns auf Ihre vollständige Bewerbung unter Angabe der Referenz-Nummer SE_01/2020, des frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung.
Bitte elektronisch an: personal@laborpraxis-dessau.de